Dessin/Drawings : Florence Deygas Dessin/Drawings : Florence Deygas Dessin/Drawings : Florence Deygas

Willkommen in der Clicquot Welt

Heute beginnt die Traubenlese bei Veuve Clicquot.

Einmal im Jahr sind wir Teil eines außergewöhnlichen Ereignisses, das, obwohl es jährlich stattfindet, doch immer wieder ein wahrhaft außergewöhnliches Erlebnis ist. Hunderte von Menschen bündeln ihre Kräfte, um diese große Herausforderung zu bewältigen.

Dieses Jahr werden wir euch einen ganz besonderen Blick hinter die Kulissen gewähren. Christian Renard, Vineyard Director von Veuve Clicquot, nimmt euch mit auf eine Reise durch Lese und teilt seine persönlichen Notizen und Aufzeichnungen - es wird euch vorkommen, als ob ihr selber vor Ort dabei seid...

Unser Tagebuch zur Traubenlese

Veuve Clicquot Cave Privée & Cellar in the Sea

Am 18. Juni 2014 feierte der Veuve Clicquot Kellermeister Dominique Demarville auf der Insel Äland in Finnland die hervorragende Weinexpertise von Veuve Clicquot mit dem Launch der neuen Veuve Clicquot Cave Privée Kollektion sowie dem innovativen "Cellar in the Sea" Experiment, bei dem Champagnerflaschen von Veuve Clicquot für 50 Jahre in den Tiefen der Ostsee gelagert werden.

Clicquot Mail

Vier pfiffige Versandprodukte mit hohem Mehrwert.

Von ihrem Schreibtisch in Reims aus, mit Feder und Tinte, baute Madame Clicquot einst ihr Reich aus und eroberte die ganze Welt. Per Post dirigierte sie ihre Lieferanten und Vertreter und erfüllte die Wünsche ihrer Kunden auch in weiter Ferne.

Als Einziges unter den großen Champagnerhäusern verfügt Veuve Clicquot noch über die gesamte Korrespondenz der Witwe Clicquot. Mit einer pfiffigen Auswahl an Clicquot Mail Versandprodukten zelebriert Veuve Clicquot genau diesen Teil der Geschichte des Champagnerhauses.

Entdecken Sie die gesamte Clicquot Mail-Bereich►

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wir laden unsere Fans in der ganzen Welt ein, unsere zahlreichen internationalen Events auf unserer brandneuen Facebook-Seite zu entdecken. Sie finden dort exklusive Informationen, Fakten und witzige Anekdoten über unser Champagnerhaus. Loggen Sie sich auf der World Fan Map in die Seite Ihres Landes ein und verfolgen Sie das weltweite Wachstum der Veuve Clicquot Community in Echtzeit!

Möchten Sie sich in allen sozialen Netzwerken über unsere Events auf dem Laufenden halten? Entdecken Sie im World Live Feed spannende Inhalte aus allen Ländern auf Facebook, Twitter, Instagram und vielen anderen Medien.

All das ist nur einen Mausklick entfernt, Sie können sofort zu einem echten Fan werden, indem Sie hier klicken. 

Veuve Clicquot World’s Best Female Chef 2014: Helena Rizzo

Helena Rizzo vom Restaurant "Mani" in São Paulo, Brasilien, ist "Veuve Clicquot World's Best Female Chef 2014". Der Preis wird ihr am 28. April in London im Rahmen des von S. Pellegrino & Acqua Panna gesponserten Events The World's 50 Best Restaurants Awards übergeben werden.

Das 2006 eröffnete "Mani" befindet sich in Jardim Paulistano, einer Vorstadt von São Paulo. Helena Rizzo und ihr Ehemann kochen gemeinsam, was eher unüblich ist. Sie bieten eine intelligente Küche, die die brasilianischen Traditionen und Zutaten aufgreift, aber mit modernen Techniken und spanischen Einflüssen verbindet.

Die Resultate der World's 50 Best Restaurants Awards werden am 28. April in der Londoner Guildhall bekannt gegeben werden. Sie werden live auf Twitter (@theworlds50best) und später auf www.theworlds50best.com gepostet werden. Die Preisverleihung kann auch im Livestream auf www.finedininglovers.com angesehen werden.

Rosé Collection: Haute Couture Champagner

Veuve Clicquot präsentiert ihre neue Kollektion

Madame Clicquot war avantgardistisch und neugierig. So schuf sie im Jahr 1888 ihre erste Assemblage für einen Rosé-Champagner. Die neue Rosé Collection des Hauses Veuve Clicquot versteht sich als eine Hommage an die Kreativität der "großen Dame des Champagners" und an ihr reichhaltiges Erbe. Die Kunst, die Rebsorten Pinot Noir und Meunier, die Rundheit des Chardonnay und die Farbexplosion des Rotweins aus Bouzy miteinander zu kombinieren, gehört zu dem önologischen Know-how, welches das Renommee des Hauses ausmacht. Die Rosé Collection besteht aus einem Koffer mit einer Flasche Rosé-Champagner, der kein Jahrgangs-Champagner ist, entweder alleine oder mit zwei Gläsern. Wenn man den Koffer öffnet, entfaltet er sich wie das Plissee eines Kleides, um den edlen Tropfen zu offenbaren. Die Etuis, die mit einem Motiv geschmückt sind, das handgenäht zu sein scheint, halten den Champagner nicht nur bis zu zwei Stunden lang kühl - sie verleihen dem Champagnergenuss bei allen Anlässen zudem einen eleganten Touch. Mit der Rosé Collection beweist das Haus Maison Veuve Clicquot wieder einmal, dass es ein Visionär ist, denn auch diese neue Kollektion ist gleichbedeutend mit Innovation und Stil.

Die revolutionäre umweltfreundliche Verpackung: „Naturally Clicquot“

Der Umweltschutz liegt dem Haus Veuve Clicquot seit Jahren am Herzen: Vom nachhaltigen Weinbau bis zur Renovierung des Hôtel du Marc setzt sich das Champagnerhaus ein, um den Umweltschutz immer besser seine Tätigkeit zu integrieren.
In diesem Jahr geht Veuve Clicquot noch einen Schritt weiter und lanciert eine avantgardistische Isotherm-Verpackung mit einem geringen Umweltimpakt: Naturally Clicquot.

Lesen Sie die Geschichte dieser revolutionären Verpackung.

Das Hôtel Particulier du Marc

Französische Lebensart ist eine Kunst, die nirgendwo besser zum Ausdruck kommt als in diesem Hôtel im Herzen der Stadt Reims. Hier können anspruchsvolle Gäste aus aller Welt die Weine des Hauses und seine Geschichte hautnah erleben.

Die Geheimnisse des Hôtel Particulier du Marc